Das Braurezept vom Adlersberg: Wir geben unseren Bieren Zeit und Ruhe

Gaerung

 

"BEHUTSAM UND RUHIG VERGÄREN UNSERE BIERSUDE IM GÄRKELLER. SO GEBEN WIR UNSEREN

BIEREN DIE CHANCE, IHREN EINZIGARTIGEN GESCHMACK ZU ENTWICKELN."

 

Regional verwurzelt

Die richtige und gewissenhafte Auswahl unserer Rohstoffe bildet die Grundvoraussetzung für ein überzeugendes Produkt. Schon immer setzen wir hierbei auf die Stärken unserer regionalen Partner.

Wir verwenden ausschließlich Malze aus den umliegenden Malzfabriken, ebenso kommt in unser Bier nur bester Hopfen aus der Hallertau. Zusammen mit unserem weichen Brauwasser legt diese Philosophie den Grundstein für unsere Bierspezialitäten.

 

"AUTOMATISIERUNG GILT BEI UNS ALS FREMDWORT. BEI UNS LÄUFT DIE FRISCHE WÜRZE ÜBER

EINEN "OFFENEN LÄUTERGRANT" VOM LÄUTERBOTTICH ZURÜCK IN DEN SUDKESSEL."

 

Unverwechselbar im Geschmack

Ein gutes Bier braucht Zeit, nur so hat es die Möglichkeit, sich zu entfalten und seine Geschmacksstoffe voll zu entwickeln. Wir geben unseren Bieren diese Zeit.

Sechs Wochen vergehen vom Schroten des Malzes bis zum Filtrieren des fertigen Bieres.

So setzen wir höchste Maßstäbe in Punkto Qualität und Geschmack. Entdecken Sie die persönliche Note unserer Biere und genießen Sie Schluck für Schluck.

 

"WOCHE FÜR WOCHE REIFEN UNSERE BIERE, BIS SIE DAS SIND,

FÜR WAS SIE BEKANNT SIND: UNVERWECHSELBAR."

 

Garantiert rein

Denn wir vom Adlersberg verstehen unser Tun und Wirken als traditionelles Handwerk zum Wohle unserer Kunden.

Wir sind zurecht stolz darauf, streng nach dem Bayerischen Reinheitsgebot von 1516 zu brauen.

Während andere Brauereien chemische Zusatzstoffe einsetzen, um ihre Getränke künstlich haltbarer zu machen, brauen wir mehrmals wöchentlich einen frischen Sud und lassen diesen in Ruhe reifen, bis wir ihn abfüllen.

Faesser

Prösslbräu Adlersberg

Dominikanerinnenstr. 2-3
93186 Adlersberg
Tel. Nr.: 09404 1822

© 2017 Prösslbräu Adlersberg

Real time web analytics, Heat map tracking

Blindbild

images

Braugasthoefe Logo